Lasertherapie

Ein Laser ist eine energiereiche, stark gebündelte Lichtquelle. Je nach Leistung des Laserlichts treten die verschiedenen Wirkungen auf. Laser mit hoher Leistung werden z. B. in der Chirurgie eingesetzt um Gewebe zu entfernen oder zu schneiden. Im Bereich niedriger Leistungsdichten entstehen photochemische Prozesse durch Absorption des Laserlichts.

Dieser Lasertyp wirkt äußerst stimulierend auf Zellen und Gewebe. Man nennt ihn deshalb auch Biostimulationslaser. Diese Laser werden äußerlich zur Beschleunigung / Verbesserung des Heilungsprozesses eingesetzt.

Laserlicht kann schmerzdämpfend, entzündungshemmend, abschwellend und gewebeheilend wirken. Unter bestimmten Voraussetzungen stimuliert es gestörte biologische Prozesse ein Grund, warum man Laser auch als Lichtvitamin bezeichnet. Durch eine Therapie mit Laserlicht kann der Energiehaushalt der Körperzellen gesteigert werden. Der Selbstheilungsmechanismus des Gewebes wird so beschleunigt, Giftstoffe können in erhöhtem Masse abtransportiert und die Durchblutung des behandelten Gewebes angeregt werden.

Das Ziel einer Laserbehandlung ist die Beschleunigung des natürlichen Heilungsprozesses.

Kontakt

Sollten Sie mich während den Therapiezeiten nicht persönlich erreichen, so hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, ich rufe Sie gerne zurück!

Physiotherapie Katharina Kirchgasser
Neuberg 81  .  5532 Filzmoos
Tel. +43 664 82 00 126  .  info@kk-physio.com

facebook_1email_1

Susanna KirchgasserLasertherapie